Warum wehen die Sicherungen im Auto?

Die Sicherungen schützen die elektrischen Stromkreise des Fahrzeugs vor Kurzschlüssen und Überlastungen. Bei einer Fehlfunktion des Stromkreises oder einer zu hohen Anzahl von Stromverbrauchern ist dieser überlastet und es kommt zu einem Kurzschluss. Der Draht und die Wicklung des Generators sind überhitzt, der Elektrolyt im Akkumulator kann kochen. Es sind die Sicherungen, die davor schützen und den Stromfluss unterbrechen, wenn seine Leistung den zulässigen Wert überschreitet.

Es gibt mehrere Gründe für das Ausbrechen von Sicherungen:

Die erste ist eine Beschädigung an einem elektrischen Knoten oder Verdrahtungselement, was zu einem Kurzschluss führt. Als Folge einer solchen Beschädigung bewegt sich der Strom über eine kürzere Strecke mit einem niedrigeren Widerstand. Die Abnahme des Widerstandes eines Teils der Schaltung nach dem Ohmschen Gesetz führt zu einer Erhöhung der Stromstärke. Dadurch wird in der Sicherung eine Sicherung durchgebrannt, der Stromkreis wird geöffnet, ein Kurzschluss wird verhindert. In diesem Fall benötigen Sie Autoteile Mitsubishi, Toyota und so weiter, abhängig von der Marke Ihres Autos, aber Sie können kaufen.

Die zweite ist Überlast (Stromsprung). Tritt ein, wenn ein bestimmter Teil blockiert ist, der von einem Elektromotor angetrieben wird. In diesem Fall erscheint eine hohe Strombelastung im Motor. Es übernimmt die Sicherung und brennt und hält den Stromkreis.

Der dritte ist ein schlechter Kontakt zwischen der Sicherung und dem Schuh. Zusätzlich zur Verbrennung der Zündschnur selbst sind ihr Körper und ihr Schuh verschmolzen. Dies kann auftreten, wenn minderwertige Sicherungen verwendet werden, die nur schmelzen, wodurch der Sicherungskasten aus Kunststoff schmilzt und die Kontakte ausbrennen. Dies ist ein äußerst schwerwiegender Defekt, der einen ganzen Block von Sicherungen deaktivieren kann.

Es wird bemerkt, dass die Sicherungen am häufigsten während des elektrischen Stromkreises verbrannt werden, da die Metalldrähte der Verdrahtung ihren Widerstand erhöhen, wenn sie erhitzt werden. Beim Einschalten tritt ein Stromstoß auf, der größer ist als der im Normalbetrieb verbrauchte Strom.

Dieser Beitrag wurde unter Cars veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.